Home  ·  Info  ·  Live  ·  Audio  ·  Video  ·  Galerie  ·  Shop  ·  Kontakt 

      soundfiles

Soft Fall


                 


Schamanische Trance-Rhythmen
mit barocken und indischen Einflüssen


Weser Kurier / Juni 2000:

Neben Harry Payuta wirken dabei der Obertonsänger Johannes Künzler (aus den Ear-Tranceport- und Embryo-Umfeld) und die Barock-Harfenistin Bettina Erragihi mit.

Dadurch gerät die 54-Minuten-Reise sehr abwechslungsreich: Dialoge zwischen Sitar und Harfe stehen neben Oberton-Didgeridoo-Kontakten.
Insgesamt wird die CD ihrem Titel durchaus gerecht, denn die Brüche zwischen ekstatischen und ruhigen Stücken sind nie hart, sondern bleiben immer vorsichtig und suchend.

Eine Überraschung gibt es gegen Ende, da spielen Harfe und Sitar die frühbarocke Komposition »La Folia«.



Harry Payuta
Sitar, Tanpura, Didgeridoo, Guitar, Bass, Keyboards, Perc.


Bettina Erragihi: Baroque-Harp

Johannes Künzler: Overtone Vocals