Home  ·  Info  ·  Konzerte  ·  Musik  ·  Video  ·  Galerie  ·  HisStory  ·  Shop  ·  Presse  ·  Malerei  ·  Kontakt 

I  N  F  O
_____P R E S S E_____

Niemand hat die Sitar kompetenter in westliche Musik integriert

»Was den viele Jahre in Centro-America und Spanien lebenden Musiker auszeichnet, ist, dass es ihm (wohl als einzigem) gelungen ist, mit der indischen Sitar westliche Rock- und Blues-Phrasierungen glaubhaft inszenieren zu können.
Zugleich präsentiert er sich als virtuoser Gitarrist, der einzigartige Klangfarben zu erzeugen weiß.
Eine weitere Stärke sind überdurchschnittliche Songs, die über weite Strecken sehr eingängig, aber nie anbiedernd, sondern einfühlsam handgemacht daherkommen. Payutas Stimme hat einen angenehmen Klang, sanft und zerbrechlich mit einer hintergründigen 'Heiserkeit.'
Schlafwandlerisch sicher integriert Payuta auch 'World'-Einflüsse und einen touch Latin-Flair. «


_____L I V E_____


» Vorwiegend rockt es «

Eine mitreißende stilistische Mixtur mit Sitar & Guitar

Songs, die sehr eingängig, aber nie anbiedernd, einfühlsam handgemacht daherkommen

'' Für Musikliebhaber mit einem breiten musikalischen Horizont unbedingt ratsam ''


_____C D s_____

12 teilweise sehr unterschiedliche Alben hat HARRY PAYUTA unter seinem Namen veröffentlicht, von denen jedes eine eigene Stimmung und Charakteristik aufweist.
Die Produktionen enstanden sämtlich in seinem eigenem Studio mit wechselnden Musikern verschiedenster Musikstile.



_____ Short-Cuts _____
2021:
» Radio-Bremen TV-Reportage - Harry Payuta
» Arbeit an dem neuen Studio-Album: ONE MORE STEP / HARRY PAYUTA & FRIENDS
Das Album ist eine Art Retrospektive und schlägt einen weiten musikalischen Bogen von Payutas Songs aus der Zeit mit der Rockband ''The Vee Jays'' aus den 90-ern, einen Querschnitt seiner sieben Sitar-Alben (2003 - 2013), Titeln vom Gitarren- und Song-Album ''Sweet Gloom'' (2016) und mehreren neuen, unveröffentlichten Songs.
Alle Titel werden überarbeitet und werden neu eingespielt.
» Mitarbeit an einem neuen Studio-Album der ELECTRIC FAMILY.

2020:
» Mitarbeit an dem neuen Album ''Echoes don't lie'' des Bandprojekts THE ELECTRIC FAMILY

2018/19:
» Mitarbeit als Sitarist, Sänger, Bassist und Co-Produzent am Album THE EDGE von BELLA DONNA (Bayreuth), das am April 2019 erscheint.
» Gastauftritt in der TV-Talkshow ''Budder bei die Fische'' in Bremen
» Wieder am Start: ''HARRY PAYUTA & FRIENDS'' mit neuer Besetzung: Harry Payuta: sitar - guitar - vocals
Ralf Marckardt: bass - backing vocals   &   Jens Kolweyh: drums. Erste Konzerte ab Sept. 2019

» Mitarbeit als Sitarist, Sänger, Bassist und Co-Produzent am Album THE EDGE von BELLA DONNA (Bayreuth), das am April 2019 erscheint.
» Gastauftritt in der TV-Talkshow ''Budder bei die Fische'' in Bremen

2017/18:
» Konzerte mit der HARRY PAYUTA & NOB WESCH BAND
» Tour durch mehrere deutsche Städte mit der Psychedelic-Rock-Band THE ELECTRIC FAMILY

2016
» Konzerte in El Salvador mit salvadorianischen Musikern

2015
» Rückkehr nach Deutschland in seine Heimatstadt Bremen und seitdem wieder aktiv in diversen musikalischen Projekten: Harry Payuta & Friends, The Electric Family, Sun Temple Circus, Bella Donna, Harry Payuta & Nob Wesch Band

2013 - 2015
» einjähriger Aufenthalt in San Sebastian / Spanien, wo das 11. Album mit einem kubanischen Perkussionisten entstand. Erstmalig ist dies weitgehend ein Song-Album, auf dem neben der Sitar auch wieder verstärkt die akustische Gitarre eingesetzt wird

2007 - 2013
» 6-jähriger Aufenthalt in El Salvador / Centro-America. Zahlreiche Konzerte und Produktion von zwei Alben mit salvadorianischen Musikern. Mehrere Auftritte in TV-Shows und Einladungen zu Radio-Interviews in El Salvador.


_____ P R O J E K T E _____
          1                       2                         3                       4                         5                       6

          7                      8                         9                       10                       11                       12

1 - THE ELECTRIC FAMILY / Echoes donīt lie (sitar & bass)

2 - BELLA DONNA (sitar, vocals & bass)

3 - THE ELECTRIC FAMILY / Terra Circus (bass & sitar)

4 - SUN TEMPLE CIRUS (bass & sitar)

5 - THE FURIOUS SWAMPRIDERS (vocals, bass & guitar)

6 - SECOND SKY, ein Dub- und Trip-Hop Projekt aus Pennsylvania/USA (sitar))

7 - RAVEENA, in der indischen Video- und CD-Produktion ''Gayatri Mantra'' mit der Sängerin Raveena (sitar)

8 - HUUN-HUUR-TUU aus Tuva / Mongolei (sitar, guitar & producer von zwei Remixes)

9 - DEEP TALK, Trance-Duo mit dem keyboarder Volker Kahrs von GROBSCHNITT (vocals, bass, guitar, sitar & didgeridoo)

10 - EARTRANCEPORT, Ethno-Trance-Jazz Projekt mit Mitgliedern von Embryo, Amon Düül und Musikern aus Mali und Marokko (bass & didgeridoo))

11 - THE ELECTRIC FAMILY / Worldlooker (bass & sitar)

12 - THE ELECTRIC FAMILY / Lavender (bass & sitar)


Presse: Rock Times  

» Dem zeitweise in El Salvador lebenden Saitenzauberer ist es auf beeindruckende Art und Weise gelungen,
mit der Sitar eher westliche Sounds und den relaxten Rock regieren zu lassen «


 Home  ·  Info  ·  Events  ·  Music  ·  Video  ·  Gallery  ·  HisStory  ·  Shop  ·  Press  ·  Painting  ·  Contact